Covid 19 - Pandemie:

NEU: Stand 28.05.2020

Die offizielle  Mitteilung an qualifizierte Natur- und Landschaftsführer*innen liegt  vor: in Schleswig-Holstein sind unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienemassnahmen (kontaktlos und mit Abstand)
 Veranstaltungen/Führungen im Freien wieder möglich!
Zur Vorbeugung gegen Infektionen werden den Durchführungshinweisen für Veranstaltungen im Außenbereich gemäß schleswig-holsteinischer Landesverordnung zur Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung vom 16. Mai 2020 sorgsamste Achtsamkeit gewidmet und die Führungen entsprechend gestaltet. 
  • Teilnehmerzahl max. 15  (Gruppenanmeldungen bis max. 20 Personen)
  • n u r  angemeldete Teilnehmer mit Anschrift, Telefonnummer, email
  • Führungen kontaktlos und 1,5 Meter Abstand zwischen Personen, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben
  • Mund-Nasen-Schutz-Pflicht beachten / Husten- Niesetikette
  • Zuwiderhandlung der Hygienestandards kann zum Verweis aus der Veranstaltung führen
  • keine Verkostungen
  • keine Infomaterialien oder Proben zur Mitnahme
  • so lange die Pandemie uns noch im Griff hat, bleiben die Führungen entsprechend der Hygienestandards angepasst.

Allgemeine Hinweise:

Bitte haben Sie - liebe Gäste meiner Führungen - Verständnis dafür,  dass ich Sie auf folgendes aufmerksam mache:

Jeder Teilnehmer trägt die Eigenverantwortlichkeit für sich selbst . Das gilt ebenso bei Verletzungen oder Allergien durch Insektenstiche. Auf Heilkräuter-Führungen wird nur nach Kenntnisstand informiert und bedeutet keine Beratung. Hierfür sind Arzt- und Apotheker zuständig.

Ich behalte mir vor, bei Sturm oder starkem Regen die NaturErleben-Führungen aus Sicherheitsgründen ausfallen zu lassen. Im Zweifelsfall vor Beginn der Führung bitte bei mir telefonisch nachfragen.

 

 

Die Aufsichtspflicht für Kinder obliegt immer den begleitenden Eltern, Großeltern, LehrerInnen, ErzieherInnen.


Kleidung für NaturErleben: keine "Sonntagskleidung". Lange Hosen, feste Schuhe (auch im Sommer wg. Zecken). Unbedingt der Jahreszeit bzw. Witterung entsprechende Wetterkleidung.

 

Verpflegung: Das Mitbringen von Rucksackverpflegung (insbesondere Getränke) wird bei persönlichem Bedarf empfohlen.

 

Sonstiges:

Becherlupen, Lupen und weitere Materialien für unsere Touren werden entsprechend der Themen zur Verfügung gestellt.

 

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, die Hinweise gelesen zu haben. Vielen Dank!

 

Dann kann es ja losgehen...ich freue mich auf Sie!

Ihre Carola Sagawe-Becker

 

Zur Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NaturErleben / Region Erleben im Holsteiner Auenland | info@naturerleben-holsteiner-auenland.de